Ihre Gastgeber im Hotel Steffner-Wallner

Das Hotel voll Ursprünglichkeit und Tradition in Mauterndorf!

Verbringen Sie Ihre Urlaubstage in einem gemütlichen und familiär geführten Hotel. Sowohl im Sommerurlaub als auch im Winterurlaub sorgen wir und unser Team für einen unvergesslichen Aufenthalt in Mauterndorf! Der Lungau sei wie ein großes Wohnzimmer, wo die Zeit noch manchmal still steht.

Dies und noch viel mehr wollen die Wirtsleute vom Ski- und Wanderhotel Steffner Wallner ihren Gästen erlebbar machen. Die Gastgeber Hans und Hermi eröffnen ihren Gästen eine neue Welt: Sie kennen jeden noch so krummen Winkel ihres Hauses, das schon im Jahre 1.022 erstmals urkundlich als „Taverne am Eck zur Schmiedgasse“ erwähnt wurde.

Doch ebenso gut wie ihr Haus, kennen sich die Gastgeber in den Bergen und in der Natur aus. Beide sind ausgebildete Alpenmentoren, beherrschen die Kunst des Wünschelrutengehens und verfügen über ein umfangreiches Wissen zu Brauchtum, Räuchern, Kultur, Baumheilkunde, Kräutern und Pflanzen.

Ihr Motto: „Nur, wo du zu Fuß warst, bist du wirklich gewesen.“

Tradition trifft moderne

1022 wurde das Haus Steffner-Wallner in Mauterndorf erstmals urkundlich als „Taverne am Eck zur Schmiedgasse“ erwähnt und hat sich über Generationen der Gastlichkeit verschrieben. Die Gastgeberfamilie Hans und Hermi Steffner-Wallner mit ihren Mitarbeitern verstehen es, mit viel Liebe zur Tradition und zur Moderne Ihnen einen unvergesslichen Urlaub in Mauterndorf zu bereiten.

Familie Steffner-Wallner und alle Mitarbeiter würden sich sehr freuen, Sie im Ski- und Wanderhotel Steffner-Wallner begrüßen und verwöhnen zu dürfen! Stöbern Sie gleich in unseren Sommerpauschalen sowie Winterangeboten für Ihren Urlaub in Mauterndorf.

Hermi & Hans

Hermi ist die Seele des Hauses, ihre Handschrift kann man in jedem Detail des Hauses spüren. Mit viel Liebe und Geschmack hat Hermi das Hotel zu einem Refugium des Wohlfühlens gestaltet. Hermi begleitet die Gäste gerne bei einer Wanderung durch den Lungau oder sie lehrt ihnen die Kunst des Wünschelrutengehens.

Hans Steffner –Wallner ist auch passionierter Jäger. Er nimmt Interessierte zu eindrucksvollen Wildtierbeobachtungen, wie etwa zur Hirschbrunft, mit. Hermi hingegen lädt ihre Gäste zu einer Morgentauwanderung oder zum aktiven Erwachen im Hotelgarten ein.